CLAN-Geschichte

erste Lebenszeichen 2006

Der „Fun Clan“ wurde mit der Battlefield 2142 Reihe ins Leben gerufen, damals noch ein lockerer Verbund von Freunden.
Thün, Knipsn, Miki, Grandelicous, Wustl oWuschlo & Pazue zählen zu den Veteranen im Battlefield Clan.

Zwischendurch wurde auch der Versuch gestartet, mit einer eigenen Homepage, um den hauptsächlich österreichischen Clan auch in der Öffentlichkeit zu repräsentieren. Leider gab es bei dem Provider Probleme, womit auch die Internetpräsenz des Clans wieder verloren ging und nie richtig von den Mitgliedern genutzt werden konnte.

Als die Registrierung bei EA-Gaming durchgeführt wurde, verlief das Vorhaben sich für Battlefield Ligen zu qualifizieren im Sand.

Bis 2010 wurde nur untereinander über einen kostenfreien Teamspeak Server gezockt.

Jahr des Aufbruchs 2010

Battlefield Bad Company 2 brachte die große Veränderung. Bei einer LAN die zum Auftakt von BF BC2 abgehalten wurde, kam wieder der Wunsch nach einem Fun Clan und eigener Homepage. September 2010 ging man-clan.at online. Kurz darauf kam unser erster Teamspeak Server und der Gedanke sich einen Battlefield Bad Company 2 Server zu mieten. Was dann auch schnell umgesetzt wurde.

Gründungsmitglieder waren damals:

Thuen Grandelicous Knipsn
YellowCloud Pazue oWuschlo
oO-Bumblebee-Oo Flo_filth Pearleyyy
[M.A.N]Wotan Garfield3000 DasErbse
Worlord82

Zuwachs 2011

Es folgten die ersten offizielle Beitritte, und der [MAN] Fun Clan wächst langsam aber stetig weiter.

Battlefield 3!

Zum Auftakt von Battlefield 3 stand von vorherein fest, dass wir einen BF 3 Server mieten. Glücklichen Umstände und einen nicht benötigten Countersrike Source Server haben wir es zu verdanken mittlerweile zwei BF 3 Server zu haben. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Hauptorganisatoren und - sponsoren unsere Server: DasErbse und Worlord82.

Hast du Interesse an „dem“ Austrian Fun Clan? Hier geht’s zur Anmeldung, und dann kannst du dich bewerben!

>>Forum-Link<<